Unsere Leistungen
          

Liefern, Verlegen, Schleifen und Pflegen von Parkett, Dielen, Vinyl und alle anderen Arten von Bodenbelägen in Hamburg und Umgebung.

Mit der folgenden Auflistung möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Vielfalt unserer Leistungen geben:

Ein guter Parkettboden zeichnet sich durch seine natürliche Ausstrahlung, seine hohe Wertigkeit und die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus. Durch seine unverwechselbare Natürlichkeit lässt Sie ein Parkettfußboden jeden Tag aufs Neue Ihr ganz persönliches „Schöner Wohnen“-Gefühl erleben.

Die Verlegung von Parkett- oder Vinylböden ist mit viel Grundwissen und Übung verbunden. Es braucht viel Organisation, Aufwand und vor allem Zeit, was der Grund dafür ist, dass viele Menschen diese Arbeiten gelernten Parkettlegern überlassen.

Auch das Schleifen und Versiegeln eines Parkett- oder Dielenbodens will gelernt sein.

Der empfindliche Holzboden verzeiht leider keine Fehler.

In großen Städten wie Hamburg, gibt es viele Parkettlegerbetriebe, welche den Kunden ihre Leistungen, wie z. B. die Verlegung von Parkett oder die Aufarbeitung eines Dielenbodens, anbieten. Für viele Menschen stellt sich die Frage nach den Kriterien, die einen guten Parkettlegerbetrieb ausmachen.

Welcher Parkettleger erfüllt die persönlichen Wünsche und Anforderungen des Kunden am besten und kann den jeweiligen Kunden mit seinen Serviceleistungen zufriedenstellen?

Hände und Werke Böden aus Holz bietet seinen Kunden sowohl Leistungen vor der Parkettverlegung, während der Arbeiten am Holzboden, als auch nach der Verlegung.

Zu jedem Thema stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung und klären Ihre Fragen auch gerne bei einem unverbindlichen Termin vor Ort.

Vor der Parkettverlegung

  • Es findet ein Vorgespräch am Telefon oder im Betrieb statt
  • Eine unverbindliche Besichtigung und eingehende Beratung vor Ort
  • Die Erstellung eines kostenlosen schriftlichen Angebotes
  • Die Absprache nach Arbeitsbeginn und Abschluss der Parkettarbeiten

Während der Parkettverlegung 

  • Der Parkettleger spricht den Arbeitsablauf und seine Vorgehensweise mit dem Kunden ab
  • Der Parkettleger sorgt für eine fachgerechte Verlegung und einen sauberen Arbeitsplatz

Nach der Parkettverlegung

  • Es findet eine Abnahme mit dem Bauherren statt, eine Beratung über den richtigen Umgang mit dem Parkettboden erfolgt und es wird eine Pflegeanleitung übergeben.

Was ist bei der Auswahl einer Parkettlegerfirma wichtig?

Es ist wichtig, sich vor der Wahl des richtigen Fachbetriebes für Parkett mit der Seriosität des Unternehmens zu beschäftigen, um sicherstellen zu können, von Profis umgeben zu sein, welche ihr Handwerk verstehen und wissen, was sie machen. Aus diesem Grund gibt es bezüglich der Wahl des passenden Parkettlegers in Hamburg einige Kriterien, welche man sich bezüglich der Wahl zu Herzen nehmen sollte.

Parkettlegerportale und die Kundenbewertungen?

Unternehmen können auf ihren Seiten mit vielen Informationen und Angeboten werben, um so viele Kunden wie möglich für sich zu gewinnen und dazu zu animieren, sie für die anstehenden Parkettarbeiten in Hamburg zu engagieren. Die Frage, welche sich in dieser Situation stellt, ist die Frage, wie die Kunden das Angebot für die Verlegung oder die Bearbeitung eines Parkett- oder Dielenbodens und die Leistung des jeweiligen Unternehmens einschätzen.

Für diese Zwecke kann man sich auf entsprechenden Handwerksportalen bezüglich der Kundenerfahrungen informieren. Auf vielen unabhängigen Internetplattformen können sich Kunden über die erbrachten Leistungen einzelner Parkettbetriebe austauschen, weshalb es sich immer lohnt einen Blick auf derartige Bewertungsportale zu werfen bevor man einen Betrieb mit einer Parkettverlegung oder der Aufarbeitung eines Dielenbodens in Hamburg beauftragt.

Parkettlegerbetriebe, das Impressum und die Adresse

Bevor man einen Parkettlegerbetrieb mit den Schleifen eines Parkettbodens in Hamburg beauftragt, sollte man sicherstellen, dass dieses:

  • über ein Impressum verfügt,
  • eine Adresse angibt,
  • im Handelsregister eingetragen ist.

Sollte dies bei einem Betrieb nicht der Fall sein, sollte Vorsicht gelten. Unseriöse Parkettleger verzichten in der Regel auf ein Impressum und geben anstatt der vollständigen Adresse ihres Unternehmens lediglich eine Handynummer an.

Das ist nicht nur unseriös, sondern in Deutschland verboten, da jeder Parkettleger, der seinen Kunden Handwerksarbeiten anbietet, über ein seriöses und vollständiges Impressum verfügen muss. Um nachprüfen zu können, ob ein Betrieb im Handelsregister eingetragen ist, kann man mit der Nummer, die im Impressum einer Seite angegeben ist, einfach und schnell über Handelsregister.de die Authentizität dieser bestätigen

Weitere Informationen zu unseren Leistungen :

Persönliche Beratung

(040) 4291 7814

Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich persönlich von uns beraten, oder nutzen Sie einfach und bequem unseren kostenlosen Rückrufservice!

Rückrufservice

Was ist 4 plus drei?

* Diese Maßnahme dient der Abwehr von Spam

Chat über WhatsApp
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
Scroll to Top € HAMBURGER DEAL €