Parkett, Dielen und Vinylböden:
Verkauf, Verlegung, Schleifen, Reparatur und Pflege

Wir sind Ihr professioneller Ansprechpartner für Parkett, Dielen- oder Vinylböden – unsere erfahrenen Mitarbeiter verlegen, pflegen und renovieren Holzböden aller Art in Hamburg und Umgebung.

parkett hamburg

Der Parkettleger Betrieb in Hamburg
Herzlich Willkommen bei Hände und Werke

Bei uns finden Sie alles rund ums Thema Holzboden. Wollen Sie einen neuen, hochwertigen Boden verlegen lassen? Benötigen Sie jemanden, der Ihren abgenutzten Holzfußboden restauriert? Oder geht es vielmehr um die richtige Pflege Ihres wertvollen Bodenbelags?

Mit Parkett haben Sie Natur im Haus, es ist sehr dauerhaft und Sie können damit jeden Wohnraum abwechslungsreich gestalten. Es lässt sich sehr gut renovieren, da man es schleifen und neu versiegeln kann. Somit ist Parkett mit der richtigen Pflege sehr langlebig. Und das ist das Besondere an einem Parkettboden.

In unserer Parkett Ausstellung haben wir für Sie eine schöne Auswahl an Parkettböden zusammengestellt. Bei uns finden Sie Ihren Wunschboden. Egal ob Parkett, Dielenboden oder ein Vinyl-Designbelag. Die Entscheidung treffen Sie mithilfe unserer eingehenden Beratung!

Ein sehr beliebter Parkettboden ist ohne Zweifel die Landhausdiele in Eiche mit geölter Oberfläche. Die verschiedenen Ausführungen sind: Rustikal, Natur oder die Select-Sortierung – hier werden Sie fündig!

Wir sind Ihr preiswerter Parkettleger-Betrieb aus Hamburg

Parkett und Dielenböden – verlegen, schleifen, Reparatur und Pflege

Sie werden von uns anhand einer unverbindlichen Besichtigung in Ihren Räumlichkeiten ausgiebig beraten.

Nachdem Sie sich nach Ihrer individuellen Beratung für einen unserer Böden entschieden haben, liefern und verlegen wir gerne Ihren ausgesuchten Bodenbelag. Innerhalb Hamburgs liefern wir Parkett, Dielen oder Vinylböden kostenlos. Die Verlegung bekommen Sie zum Festpreis.

Wir bieten Ihnen auch schleifen und eine umweltfreundliche Versiegelung Ihres Parkett oder Dielenbodens an. Auch die richtige Pflege für eine langlebige optimale Haltbarkeit Ihres Holzbodens. Sie bekommen bei uns Lacke, Öle oder Wachs und Pflegemittel.

Unsere Dienstleistung als Parkettleger kann als Handwerkerleistung im Rahmen der haushaltsnahen Dienstleistung in der Einkommenssteuererklärung berücksichtigt werden. Dazu zählt sowohl das Verlegen als auch das Schleifen, die Reparatur oder die Pflege von Parkett, Dielen, Laminat oder Vinylböden.

Die Voraussetzung dafür ist, dass wir die Arbeiten auf Ihrem Grundstück oder in Ihrer Wohnung ausführen.

Berücksichtigt werden nur die Lohnkosten. Sie können 20% von maximal 6000 geltend machen und somit bis 1200 von Ihrer Steuerschuld abziehen. Auch hierbei stehen wir gerne beratend zur Verfügung.

Wir verlegen Ihr Parkett ausschließlich von unseren ausgebildeten Parkettlegern, die bei uns eingestellt sind. Die schwimmende Verlegung von einem Parkettboden im Klicksystem oder mit Leim verlegte Nut-Feder-Systeme, beherrschen wir genauso wie die anspruchsvolle feste Verklebung eines Parkett- oder Dielenbodens. Hände und Werke- Böden aus Holz ist ein Ausbildungsbetrieb für das Parkettleger Handwerk. Wir sind immer bemüht unsere Auszubildenden nach Ihrer Ausbildung zum Parkettleger zu übernehmen.

Parkett- und Dielenböden sind ein Naturprodukt und passen sich daher dem Feuchtigkeitsgehalt der Raumluft an und können sich dadurch verändern. Durch permanentes Heizen an kalten Tagen wird die Raumluft trocken und das Holz zieht sich etwas zusammen. Dadurch können Fugen zwischen den einzelnen Elementen des Parkett oder des Dielenbodens entstehen. Deshalb sollte das Raumklima erfahrungsgemäß bei circa 20 C liegen und die Luftfeuchtigkeit bei 50%. Dies sind die besten Bedingungen für das Holz und für Ihr Wohl.

Was kostet Parkett verlegen in Hamburg?

Die Kosten für die Verlegung eines Holzbodens kann variieren. Wir erläutern Ihnen hier kurz, worauf es zu achten gilt.

Faktoren:
• Verlegeart
• Parkettart
• Nachbearbeitung

Die Kosten für die Verlegung eines Parkett- oder Dielenbodens variieren zum einen durch die gewählte Verlegungsart. Dabei unterscheidet man zwischen der schwimmenden Verlegung und einer festen Verklebung. Die schwimmende Verlegung ist hierbei die günstigere Variante. Der Arbeitsaufwand bei der Verklebung ist z.B. allein durch das Auftragen des Klebers und die Vorbereitung des Untergrundes wesentlich höher als das Zusammenfügen zweier Parkettelemente durch ein Klicksystem.

Zum anderen hängt der Preis auch davon ab, ob viele kleine Elemente wie z.B. Parkettstäbchen beim Mosaikparkett oder größere Elemente wie z.B. Stabparkett beim Schiffsboden verlegt werden.

Wenn es sich nicht um ein Fertigparkett handelt, folgt auf die Verlegung auch noch das Schleifen und die Versiegelung als Kostenfaktor.

parkett hamburg

Nach einer unverbindlichen Besichtigungen in Ihren Räumlichkeiten erstellen wir gerne ein kostengünstiges Angebot vor Ort oder innerhalb 24 Stunden.

Besuchen Sie doch unsere Ausstellung für Parkett und Vinylböden in Hamburg, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Die Adresse finden Sie auf unserer Website.

Referenzen

Von Privathäusern bis hin zu renommierten Einrichtungen – wir verlegen Ihren Holzboden in Hamburg und Umgebung. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck. Sehen Sie hier einige Referenzen

Persönliche Beratung

(040) 4291 7814

Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich persönlich von uns beraten, oder nutzen Sie einfach und bequem unseren kostenlosen Rückrufservice!

Rückrufservice

Scroll to Top